Es gibt keine bessere Visitenkarte als ein Buch, auf dessen Vorderseite Ihr Name zu lesen ist. Im heutigen Informationszeitalter erkennen immer mehr Unternehmer die Vorteile davon, als Autor auftreten zu können. Viele sind daher motiviert, ihre Strategien, Methoden und Konzepte in die strukturierte Form eines Buches zu bringen. Sie erkennen jedoch rasch, dass das Schreiben eine große Herausforderung ist, mit der selbst die talentiertesten Autoren kämpfen.

Häufig bleibt neben dem Tagesgeschäft nicht genug Zeit, um ein eigenes Buch zu schreiben. Das ist das simple, aber entscheidende Faktum. Auch ist nicht jeder willens, sich mühsam das Handwerk des Schreibens beizubringen, um ein Buch zu vollbringen, das sich einigermaßen vernünftig lesen lässt. Deshalb entscheiden sich jene, die weniger am Schreiben selbst und mehr an dessen Ergebnissen und Vorteilen interessiert sind, sich das Buch von einem Ghostwriter schreiben zu lassen.

Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Ein Buch zu schreiben, das sich auch nur halbwegs vernünftig lesen lässt, ist ein Projekt, dessen Umfang von vielen maßlos unterschätzt wird. Es reicht nicht, sich ein paar Wochenenden hinzusetzen und einfach seine Ideen runterzuschreiben. Schreiben erfordert Regelmäßigkeit und vor allem Durchhaltevermögen. Diejenigen, die am Ende ihr fertiges Manuskript ausdrucken können, sind Marathonläufer und keine Sprinter.

Konzentriertes Arbeiten, die Disziplin, sich jeden Tag hinzusetzen und auch Schreibblockaden zu durchbrechen, das richtige Wort an der richtigen Stelle finden und die Motivation, Tag für Tag bis zum letzten Punkt ein Wort an das andere zu reihen – all dies sind Grundvoraussetzungen für das erfolgreiche Buchschreiben.

Unternehmer also, die einen Ghostwriter mit dem Schreiben ihres Buches beauftragen, sparen sich viel Zeit und Energie. Die Hunderten bis Tausenden Stunden, die ein Buchprojekt verschlingen kann, investieren sie lieber in ihr Kerngeschäft und behalten ungebrochen ihren Fokus auf das Wesentliche bei. Die unliebsame Schreibarbeit überlassen sie dagegen einem Profi.

In diesem Beitrag erfahren sie alle Einzelheiten zu den wichtigsten Fragen im Zusammenhang mit dem Ghostwriting:

Warum ein Buch schreiben lassen statt es selbst zu schreiben?

Nicht jeder Unternehmer, der seine Ideen weitergeben möchte, kann sich mit der Vorstellung anfreunden, zwei oder drei Stunden früher aufzustehen und monoton für sich allein vor dem flimmernden Bildschirm etwas in den Computer zu tippen. Und das Morgen für Morgen.

Als Seminarleiter, Coach oder Speaker liegen Ihre eigentlichen Talente auch ganz woanders: Sie schaffen es, mit gesprochenen Worten zu begeistern. Sie haben einen guten Draht zu Menschen und lieben es, zu präsentieren und Ihre Inhalte effektvoll in Szene zu setzen. Oft kommen Ihnen die Ideen und Einfälle spontan und intuitiv. Sie sind auch ein guter Lehrer und eine Führungspersönlichkeit, jemand, der andere an ein Ziel bringen kann, das sie ohne Ihre Hilfe nie erreicht hätten.

Sobald Sie aber das Medium wechseln, merken Sie rasch, dass ein eigenes Buch zu schreiben Herausforderungen mit sich bringt, die einer anderen Dimension entsprechen:

  • Wie schaffen Sie es nur, sich täglich zum Schreiben zu motivieren, die Zeit für die Arbeit am Buch freizuschaufeln und Schreibblockaden zu durchbrechen?
  • Wie sprechen Sie Ihre Zielgruppe an, arbeiten das Alleinstellungsmerkmal Ihres Buches heraus und verleihen dem Geschriebenen das gewisse Etwas?
  • Wie finden Sie den Brennpunkt Ihres Buches, gliedern Ihre Ideen in der richtigen Reihenfolge und legen den berühmten roten Faden?
  • Wie benennen und strukturieren Sie Ihre Strategien, Methoden und Konzepte?
  • Wie formulieren Sie am besten?
  • Wie können Sie sicherstellen, dass Sie am Ende ein Manuskript ausdrucken, das wirklich publikationsreif ist?

Das Lösen dieser Probleme ist das tägliche Brot von Menschen, die das Schreibhandwerk professionell ausüben. Wenn also das Schreiben nicht zu Ihren Stärken zählt und Sie keine Zeit und Energie damit verschwenden möchten, ist es sinnvoll, einen Ghostwriter zu engagieren. Dieser unterstützt Sie dabei, Ihre Ideen in Buchform zu bringen und so zu den Vorteilen eines eigenen Buches zu gelangen. (Lesen Sie dazu: Die 4 fantastischen Vorteile des Buchghostwriting)

Wie komme ich zu meinem Buch?

Sie sind Speaker, Coach, Berater oder Experte und wollen in den Genuss der fantastischen Vorteile eines eigenen Buches kommen. Mit einem E-Book, das Sie online verkaufen, oder dem physischen Hardcover für den klassischen Buchverkauf. Denn so rücken Sie den ersehnten Status als anerkannte Autorität, das Mehr an Kunden, passive Zusatzeinnahmen und höhere Stundensätze in Ihre Reichweite.

Vielleicht haben Sie auch selbst schon ein Buch geschrieben, wollen diese mühselige Arbeit aber lieber einem Experten übergeben. Sie wollen es in den Händen von jemandem wissen, der Sie in kürzerer Zeit mit einem besseren Text beliefert, als Sie selbst in unzähligen Stunden unter Ach und Krach hätten schaffen können.

Gerne kann ich Ihnen als Ghostwriter für Ihr Buch dabei helfen.

Auf folgende Sachgebiete habe ich mich spezialisiert. Sie können zu diesen Themen den größten Nutzen von mir erwarten:

  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Zeit- und Selbstmanagement 
  • Produktivität
  • Leadership
  • Die Psychologie der Veränderung

Weitere Sachgebiete, auf denen ich für Sie tätig werden könnte, sind:

  • Bildung, Karriere, Studium und Lernen
  • Sprachen und Schreiben
  • Verkauf & Marketing

Wenn Sie darüber hinaus einen interessanten Themenvorschlag haben, kann ich ebenfalls Ihr Buch schreiben. Vorausgesetzt, es soll nicht um die “ökonomisch-rechtlichen Auswirkungen der Organschaftsreformen”, “das Gauß’sche Fehlerintegral” oder ähnliche Spielereien gehen. 😉

Wie läuft das Ghostwriting ab?

Nachdem Sie über das Anfrageformular oder auch telefonisch zu mir Kontakt aufgenommen haben, vereinbaren wir einen gemeinsamen Termin für ein kostenloses Erstgespräch. Dieses Gespräch können wir bequem als Videokonferenz per Skype durchführen oder im Rahmen eines Treffens in Wien.

In dem Erstgespräch klären wir die wichtigsten Eckpunkte Ihres Buchprojekts:

  • Thema des Buches? 
  • Ziel und Zielgruppe?
  • Alleinstellungsmerkmal?
  • Seitenanzahl? Form der Veröffentlichung?
  • Grober Inhalt? Welcher Stil? 
  • usw. 

Je mehr Informationen Sie mir geben und je genauer diese sind, desto besser. Gleichzeitig klären wir den Arbeitsumfang für Ihr Buchprojekt. Dieser hängt maßgeblich von der notwendigen Recherchearbeit ab. Hierbei gibt es vier Varianten:

Variante 1: Das kleine Ghostwriting

Sie haben schon fertige Texte, die von mir lediglich umgeschrieben werden sollen? Sie haben Audioaufnahmen, die ich als Grundlage für die Ausarbeitung des Buches heranziehen kann? Wenn Sie eine überdurchschnittlich gute Materiallage vorweisen können, bietet sich das “kleine Ghostwriting” an.

Dazu müssen Sie mir das Rohmaterial für den Buchtext zur Verfügung stellen. Das können PDF-Texte, gedruckte bzw. handschriftliche Aufzeichnungen oder Bücher als Textgrundlage sein. Ebenso möglich sind Audio- oder Videoaufnahmen, auf die Sie Ihr Buch basieren wollen. Nach dem Sichten erstelle ich eine vorläufige Gliederung  und entwickle einige passende Buchtitel für Sie.

Bevor ich zum Schreiben übergehe, legen wir schriftlich einen Termin fest. An diesem Tag werden Sie Ihren fertigen Buchtext von mir bekommen. Wir setzen auch einen Werkvertrag auf, in dem wir die Konditionen für das kleine Ghostwriting festhalten. Auch übertrage ich Ihnen offiziell alle Nutzungs- und Änderungsrechte für das Buch. Ich verzichte auf jegliche Provisionen, die Sie mit dem veröffentlichten Werk generieren werden. Schreckensszenarien über Erpresserbriefe von einem neidhaften Ghostwriter bleiben somit im Kinosaal zurück. 😉

Ich schreibe zunächst ein erstes Kapitel, das ich Ihnen schicke, um sicherzustellen, dass der fertige Text ihren Vorstellungen bzgl. Inhalt, Form und Wording entspricht.

Sobald ich das Buch fertiggeschrieben habe, sende ich Ihnen das vollendete Werk zu. Nun besteht die Möglichkeit für eine Korrekturschleife innerhalb von 14 Tagen. Sie können den fertigen Text lesen und mir bei Änderungswünschen (in einem vertretbaren Rahmen) Rückmeldung geben. Danach führe ich für Sie eine Erstkorrektur der Schreib- und Tippfehler durch.

Im Preis für das Buchghostwriting inkludiert sind eine Inhaltszusammenfassung und eine Autorenbeschreibung, die ich ebenfalls für Sie schreiben werde. Die Zusammenfassung können Sie bspw. für den Buchrücken oder als Produktbeschreibung auf Amazon verwenden.

Variante 2: Das große Ghostwriting

Das ist das klassische Ghostwriting, das mit einer Idee und einem leeren Blatt beginnt. Recherche, Sichtung, Auswahl und Lesen des Materials – das übernehme ich im vollen Umfang für Sie. Im Anschluss an diese Phase bekommen Sie einen Bericht von mir, mit einer vorläufigen Gliederung und einigen Titelvorschlägen. Damit das Produkt auch wirklich Ihrer Vorstellung entspricht.

Die große Variante ist daher mit einem Preis verbunden, der den wesentlich höheren Arbeitsaufwand mitberücksichtigt. Auch müssen Sie, je nach Seitenumfang, eine höhere Bearbeitungsdauer einplanen.

Beim großen Ghostwriting schließen wir ebenfalls einen Werkvertrag ab. Ich trete schriftlich alle Rechte an Sie als alleinigen Nutzungsbefugten für das Buch samt Provisionsansprüchen am Buchverkauf ab. Es kommt mit einem ersten Kapitel, an dem sie das fertige Produkt im Kleinen überprüfen können, einer 14-tätigen Korrekturschleife für Änderungswünsche, einer Erstkorrektur der Tippfehler nach Projektabschluss und der Inhalts- sowie Autorenbeschreibung.

Variante 3: Das mittlere Ghostwriting

Zwischen dem kleinen und dem großen Ghostwriting gibt es noch eine mittlere Variante. Das mittlere Ghostwriting kann ich für Sie durchführen, wenn Sie zwar schon Material besitzen (PDFs, Bücher, Audio- und Videoaufnahmen), dieses jedoch einer weitergehenden Bearbeitung bedarf bzw.  noch zusätzliches Material zu recherchieren ist oder ungeplant hinzukommt.

Zu dem Termin, den wir im Werkvertrag festlegen, liefere ich Ihnen das fertige Buch. Ebenso schicke ich Ihnen  vorab schon ein erstes Kapitel, damit wir Inhalt, Form und Wording besser abstimmen können. Desgleichen gibt es eine Korrekturschleife innerhalb von 14 Tagen und eine Erstkorrektur der Schreib- und Tippfehler. Auch beim mittleren Ghostwriting bekommen Sie von mir alle Nutzungs- und Änderungsrechte für das Buch übertragen. Desgleichen verzichte ich auf jegliche Provisionen, die Sie mit dem veröffentlichten Werk generieren werden.

Der Preis für das Buchghostwriting beinhaltet eine Inhaltszusammenfassung und eine Autorenbeschreibung, die ich gleichfalls für Sie verfassen werde. Diese ist ideal verwendbar für den Buchrücken oder als Produktbeschreibung auf Amazon.

Glückwunsch! Ihr Buch ist fertig, und Sie können sich sofort an die Veröffentlichung machen.

Variante 4: Das Expertengespräch

Auch wenn Ihnen das (noch) nicht bewusst ist: Sie sind ein Experte. Sie besitzen rohe Diamanten an Wissen und Erfahrungen, die für andere Menschen wertvoll sein können. Wenn Sie diesen Schatz bergen und in die strukturierte Form eines Buches bringen lassen, können Sie einen Nutzen schaffen. Und für diesen Nutzen sind andere Menschen gerne bereit, Sie zu bezahlen.

In keiner anderen Zeit boomt das Geschäft mit dem Expertenwissen so stark wie gerade heute. Niemals sonst sind Bücher in den Bestsellerlisten erschienen, in denen oft ganz gewöhnliche Menschen Ihr Wissen mit anderen teilen.

Das Expertengespräch bietet sich an, wenn Sie Ihre Expertise direkt in ein Buch packen möchten. Das “Verpacken” übernehme dabei ich für Sie. Wir führen gemeinsam ein 10- bis 12-stündiges Interview, bei dem wir diese Diamanten ausgraben werden. Sie können mir wie einem aufmerksamen Freund alles erzählen, was Sie später in Buchform von Ihnen selbst lesen möchten.

Oder Ihre Biographie ist der wertvolle Schatz, den Sie anderen zugänglich machen möchten. Dabei ist es egal, ob sie “nur” in der Familie verbleiben oder ein größeres Publikum erreichen soll. Sie allein sind derjenige, der die Geschichte Ihres Lebens kennt. Im Expertengespräch werden wir diese einfangen, sodass ich sie für Ihre dankbaren Leser aufzeichnen kann.

Wenn Sie sich für das Expertengespräch entscheiden, bleiben die Konditionen gleich: Vertragsaufsetzung, Übertragung der Rechte, 14-tägige Korrekturschleife, Erstkorrektur sowie Mitlieferung von Inhalts- und Autorenbeschreibung sind in der Dienstleistung für Sie miteinbegriffen.

Und das Lektorat Ihres fertigen Buches?

Achtung! Es ist ratsam, dass Sie Ihr fertiges Buch noch von einer dritten Person Korrektur lesen lassen. Obwohl ich sorgfältig arbeite und selbst auch Lektor bin, kann ich keine Fehlerfreiheit garantieren.  Für diesen Schritt können Sie auf mein Netzwerk zurückgreifen, da Sie eine externe Person dafür benötigen. Ich werde Ihnen rasch einen Lektor meines Vertrauens vermitteln.

Preise für das Buchghostwriting

Wenn in Kundengesprächen die Preisfrage fällt, kommen nicht wenige Ghostwriter in Verlegenheit: “Das kann ich noch nicht genau sagen…”. – “Ich muss mir das Ganze erst ansehen…”.  Oder der Klassiker: “Das kommt darauf an.”  Dadurch lässt der Ghostwriter Sie als Kunde im Unklaren. In manchen Fällen kann er sogar Mitgrund für schlaflose Nächte sein.

Das halte ich für wenig professionell und tut Ihnen nicht viel Gutes.

Im Folgenden also eine Übersicht über die Kosten und Preisgestaltung des Buchghostwriting.

Wie wird das Ghostwriting abgerechnet?

Wichtig ist zu wissen, dass die Abrechnung auf der Grundlage von sog. “Normseiten” erfolgt. Eine Normseite umfasst:

  • 1.500 Zeichen inklusive Leerzeichen in Word

Die Normseite ist eine einheitliche und “unbestechliche” Formatierung für den Umfang eines Werkes. Dies entspricht also einer normierten Seite im Buchmanuskript.

Mit der Normseitenregelung wird verhindert, dass leere Seiten oder nur halb voll beschriebene in die Preisberechnung einfließen. Es soll auch nicht verwundern, wenn die Normseitenanzahl größer oder kleiner als die konkrete Seitenanzahl in Word ist, denn es wird die tatsächliche Zeichenanzahl gezählt.

Die konkrete Anzahl der Normseiten, die Ihr Buch enthalten soll, bestimmt den Preis für das Ghostwriting. Dies gilt für die kleine, die mittlere und die große Variante sowie das Expertengespräch.

Wie kann ich mir eine Normseite vorstellen?

Das hier ist ein Beispiel für eine Normseite, damit Sie sich ein besseres Bild machen können. Pro Seite umfasst sie 30 Zeilen mit je 60 Anschlägen, wobei Leerzeichen und Freiräume am Absatzende mitgezählt werden. Sie können sich diese Musternormseite hier herunterladen: Beispiel einer Normseite.

Was sind die konkreten Preise für das Ghostwriting?

Nun zu den genauen Preisen für das kleine Ghostwriting, das mittlere Ghostwriting und das große Ghostwriting und das Expertengespräch:

Das kleine Ghostwriting:

Leistungsumfang: 

  • kostenloses Erstgespräch vor Ort in Wien oder via Skype-Konferenz
  • Sichtung, Lektüre und Bearbeitung von zur Verfügung gestelltem Material 
  • Präsentation einer vorläufigen Gliederung und Formulierung eines passenden Buchtitels 
  • Schreiben des Buchtextes 
  • 1x größere Korrekturschleife innerhalb von 14 Tagen nach Fertigstellung 
  • schriftliche Übertragung aller Nutzungs- und Änderungsrechte für das Buch sowie Verzicht auf jegliche Provisionsansprüche am Buchverkauf
  • + Erstkorrektur von Schreib- und Tippfehlern für das gesamte Manuskript
  • + Schreiben von Inhaltszusammenfassung und Autorenbeschreibung für das Buch

Vorteil: Kurze Bearbeitungsdauer – Sie können schon vorhandenes Material (Texte, Audio- oder Videoaufnahmen) “umschreiben” und in eine buchreife Form bringen lassen

Kosten: ab 60,- € pro Normseite (=1.500 Zeichen inkl. Leerzeichen), zzgl. 20% USt.

Das mittlere Ghostwriting:

Leistungsumfang: 

  • kostenloses Erstgespräch vor Ort in Wien oder via Skype-Konferenz
  • Sichtung, Lektüre und Bearbeitung von zur Verfügung gestelltem Material – Recherchieren-Lassen von zusätzlichem Material möglich
  • Präsentation einer vorläufigen Gliederung und Formulierung eines passenden Buchtitels 
  • Schreiben des Buchtextes 
  • 1x größere Korrekturschleife innerhalb von 14 Tagen nach Fertigstellung 
  • schriftliche Übertragung aller Nutzungs- und Änderungsrechte für das Buch sowie Verzicht auf jegliche Provisionsansprüche am Buchverkauf
  • + Erstkorrektur von Schreib- und Tippfehlern für das gesamte Manuskript
  • + Schreiben von Inhaltszusammenfassung und Autorenbeschreibung für das Buch

Vorteil: Kurze bis mittlere Bearbeitungsdauer – Sie können vorhandenes Material bearbeiten, jedoch auch zusätzliche Recherchen durchführen lassen

Kosten: ab 90,- € pro Normseite (=1.500 Zeichen inkl. Leerzeichen), zzgl. 20% USt.

Das große Ghostwriting:

Leistungsumfang: 

  • kostenloses Erstgespräch vor Ort in Wien oder via Skype-Konferenz
  • Recherche, Sichtung, Auswahl, Lektüre und Bearbeitung des gesamten Buchmaterials 
  • Präsentation einer vorläufigen Gliederung und Formulierung eines passenden Buchtitels
  • Schreiben des Buchtextes 
  • 1x größere Korrekturschleife innerhalb von 14 Tagen nach Fertigstellung
  • schriftliche Übertragung aller Nutzungs- und Änderungsrechte für das Buch sowie Verzicht auf jegliche Provisionsansprüche am Buchverkauf
  • + Erstkorrektur von Schreib- und Tippfehlern für das gesamte Manuskript 
  • + Schreiben von Inhaltszusammenfassung und Autorenbeschreibung für das Buch 

Vorteil: Komplette Auslagerung der Recherche und Materialfindung, jedoch hohe Bearbeitungsdauer

Kosten: ab 130,- € pro Normseite (=1.500 Zeichen inkl. Leerzeichen), zzgl. 20% USt.

Das Expertengespräch

Leistungsumfang:

  • kostenloses Erstgespräch vor Ort in Wien oder via Skype-Konferenz
  • 10- bis 12-stündiges Interviewgespräch für Buchmaterial vor Ort in Wien oder via Skype-Konferenz
  • Sichtung, Transkription und Bearbeitung der Audioaufnahmen
  • Präsentation einer vorläufigen Gliederung und Formulierung eines passenden Buchtitels
  • Schreiben des Buchtextes
  • 1x größere Korrekturschleife innerhalb von 14 Tagen nach Fertigstellung
  • schriftliche Übertragung aller Nutzungs- und Änderungsrechte für das Buch sowie Verzicht auf jegliche Provisionsansprüche am Buchverkauf
  • + Erstkorrektur von Schreib- und Tippfehlern für das gesamte Manuskript
  • + Schreiben von Inhaltszusammenfassung und Autorenbeschreibung für das Buch

Vorteil: Erzählgenerierende Materialfindung im Interview, gutes Kosten-Aufwand-Verhältnis, zügige Bearbeitungsdauer, ideal für Expertenbücher oder Biographien

Kosten: ab 100,- € pro Normseite (=1.500 Zeichen inkl. Leerzeichen), zzgl. 20% USt.

Bei allen Ghostwriting-Varianten übertrage ich Ihnen in einem schriftlichen Vertrag alle Nutzungs- und Änderungsrechte für das fertige Buch. Ich verzichte auch auf Nennung meiner Urheberschaft sowie jegliche Provisionsansprüche am späteren Buchverkauf.

Wie erfolgt die Zahlung?

In der Regel geht es beim Ghostwriting um groß angelegte Projekte. Daher wird eine Zahlung in zwei oder mehreren Teilraten erbeten, je nach veranschlagter Bearbeitungsdauer. Bezahlen können Sie per Banküberweisung. Sie erhalten von mir ein schriftliches Angebot mit allen Projektdaten, auf das Sie sich im Zweifelsfall auch berufen können.  Nach der ausdrücklichen Annahme dieses Angebots gelten die darin festgeschriebenen Vereinbarungen bzgl. Leistungsumfang, Zeitpunkt der Leistungserbringung und Preis als verbindlich.

Sie haben sich bereits für eine der Ghostwriting-Varianten entschieden und möchten noch heute Kontakt mit mir für das kostenlose Erstgespräch aufnehmen? Füllen Sie jetzt das Anfrageformular aus, und ich werde mich umgehend bei Ihnen melden.